Holistik | individuatio

individuatio -

Sie befinden sich hier: http://www.individuatio.de/holistik/

Holistik

… Wie alle Wesen ist der Mensch Teil des Ganzen, das wir Universum nennen, und rein äußerlich von Zeit und Raum begrenzt. Er erfährt sich, seine Gedanken und Gefühle als etwas, das ihn von anderen trennt, aber dies ist eine Art optischer Täuschung des gewöhnlichen Bewusstseins.
Albert Einstein

… Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht seine Nicht-Existenz.
Dalai Lama

… Alle Dinge dieser Welt entstehen aus dem Sein. Das Sein entsteht aus dem Nichts.
Lao-Tse

… Es gibt keine Materie an sich, sondern nur ein Gewebe von Energien, dem durch intelligenten Geist Form gegeben wird.
Max Plank

… Unsere gesamte Wissenschaft ist, an der Realität gemessen, primitiv und unreif.
Albert Einstein

… Das Sein geht von der Kraft aus statt von der Substanz.
Arthur Zajonc, Quantenphysiker

… Wäre es nicht denkbar, dass die Stoffe und das Licht sich in einander verwandeln?
Isaac Newton

… Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch – aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.
Werner Heisenberg

… Das manifeste, das sie sehen und berühren können, ist das Ergebnis von etwas, das nicht manifest ist.
David Bohm

… Das Universum ist letzendlich nicht aus Materie und Energie aufgebaut, sondern besteht aus reiner Information.
John Wheeler

… Alles lebt; was wir tot nennen, ist eine Abstraktion.
David Bohm

… Das Elektron, das nacheinander Teil eines Baumes, eines Menschen, eines Tigers, und wieder eines Menschen war, wird sich also für immer an alle in diesen Erfahrungen, die es als Baum, als Mensch Nr. 1, als Tiger und als Mensch Nr. 2, dessen Organismus es zu bestimmten Zeiten angehörte, erinnern.
Jean E. Charon

… Denken bewirkt etwas, sagt aber, ich war’s nicht. Das ist ein Problem.
David Bohm

… Das Verhalten der Photonen am Strahlenteiler hängt davon ab, w i e wir beobachten werden, selbst wenn wir uns noch nicht darüber im klaren sind, für welche Beobachtung wir uns letztlich entscheiden.
John Gribbin, Astrophysiker

… Psyche und Materie sind aus demselben Stoff.
C. G. Jung

… Die übliche Teilung der Welt in Subjekt und Objekt, Innenwelt und Aussenwelt, Körper und Seele ist nicht mehr ngemessen.
Werner Heisenberg

… Physik, Metaphysik, Fakten und Ideen, Materie und Bewusstsein sind ein und dasselbe.
Louis de Broglie

… Können die Neutronen in unserem Gehirn Bewusstsein erzeugen? Oder ist Bewusstsein und geistiges Erleben ein Anzeichen für die Existenz von etwas gänzlich Anderem – einem Geist oder einer Seele, die nicht das Gehirn selbst ist, sondern etwas, das lediglich mit ihm verbunden ist?
Ervin Laszlo