Das Gemeinsame des Gegensätzlichen | individuatio

individuatio -

Sie befinden sich hier: https://www.individuatio.de/startseite/atelier/das-gemeinsame-des-gegensatzlichen/

Das Gemeinsame des Gegensätzlichen

Offene Ateliers 2019

Bilderausstellung im Rahmen der Offenen Ateliers 2019 von Hanswerner Herber und Irina Nass Bilderliste (nach Hängung)

Statement

In unserer Gemeinschaftsausstellung anlässlich der Offenen Ateliers 2019 in Paderborn versuchen wir Stimmungen und Gedanken nachzuspüren und diese im Stil der lyrischen Abstraktion malerisch auszudrücken.

Durch intuitiven und lockeren Umgang mit Farben, spontanem Ausdruck, illusionistischen Räumen, und Prozessbildern haben wir versucht einmal eigene spontane Stimmungen in die Expressivität des Bildes zu überführen (Nass) und zum anderen Stimmungen in der Rezeption einer Geschichte (Argonautika) bildhaft zu bannen (Herber).

Der für uns spannende Moment der Hängung – beide Künstler hatten abgesprochen, sich nicht über den Prozess auszutauschen, und die Bilder des Anderen zuvor nicht gesehen – gestaltete sich zu einem eigenen Kunstereignis, in dem das intuitive Aufspüren des Gemeinsamen und des Gegensätzlichen der Bilder sich in der Komposition der Hängung wiederfand.

Wenn sich für die Besucher unserer Ausstellung diese Spannung auch einstellt, fühlen wir uns reich belohnt.

1 -  Der Schuh im Schlamm 
2 -  Route der Argonauten 
3 -  Phrixos und Helle 
4 -  Momentum I
5 -  Der Moment
6 -  Momentum II
7/8/9/10 - Gefühl I-IV
11 – Freude 
12 – Das Land der Chalyber
13 – Das Wesentliche
14/15 – Illusion I/II
16 – Der Augenblick
17 - Kasbeq
18 – Lemnos
19 – Die Symplegaden
20 – Die Stymphaliden
21/22 – Auf nach Kolchis
23 – Der Drache des Ares
24/25 - Death of a Clown 
26 – Medeas Wahn